Samstag, 28. August 2010

Fußballturnier in Gröst

Erstmals nehmen die Füchse neben 6 weiteren Mannschaften am Fußballturnier in Gröst Teil. In selten junger Besetzung sichern sich die Burschen nach drei Siegen, zwei Unentschieden und nur einer Niederlage den 3. Platz.

Großartig unterstützend wurden die Fußballer vom Fanclub (Edi, Kathrin, Nele, Nida, Tino, 2x Sandra mit Lena und Leon, Julia und Dani mit Charlie) angefeuert und konnten sich mit Spaß und Witz gegen fast alle Mannschaften durchsetzen.

Danke an alle "AUSHILFSFÜCHSE" und die immer treuer werdenden FANS, ihr habt uns SUPER geholfen!


Unser Spitzenteam:
hintere Reihe: Loosi, Seppel, Decki, Bifi, Tino, Grottel,
untere Reihe: Markus, Fleder und Tormann Stemi
gern dürft ihr erraten welcher Fuchs sich unter die aktiven Spieler geschmuggelt hat und sich mit fremden Federn schmückt!

Auflösung: Richtig Tino hat nicht gespielt!!!

Soooooo ein SCHWEINEHAUFEN !!! ;-)

Kommentare:

stemi hat gesagt…

harter vorabend... ^^

Uwe hat gesagt…

Die Reise nach Jerusalem mit vier Leuten und Torsten nimmt einfach den Stuhl weg. Aber da könnt ihr mal sehn wer oben bleibt? Der, der als letzter kommt ;-)

Dani hat gesagt…

An alle Füchse die nicht mit dabei waren:
Pech gehabt - ihr habt echt was verpasst!
Es war richtig geil!!!

Anonym hat gesagt…

Torsten:
Ja das war ein geiler Sonntag, schönes tunier kann man nichts sagen....nur etwas zu wenig füchse gewesen aber egal....

Anonym hat gesagt…

ivh wollte ja mitspielen, aber die anderen meinten.... wenn ich mitspiele holen wir ja denn 1. platz und das kann mann als neueinsteiger nicht machen, sonst laden die uns nicht wieder ein ;)

Anonym hat gesagt…

son blödsinn. wenn man gewinnt müssen die einen ja wieder einladen, wollen ja ihren pokal wieder haben. das eigene turnier darf man nicht gewinnen, dann gibt es nämlich keinen pokalverteidiger den man einladen kann.